Geknipselt by Nicole

Irgendwann in den letzten Jahren haben sich zwei große Passionen verbunden - Hunde und das Fotografieren.

Kleines Outdoorportraitshooting

- 49 € -

Lust auf ein kleines Portraitshooting? Wir fotografieren ca. 30 Minuten, du kannst es dir mit einem anderen Tierhalter teilen, problemlos für drei Hunde oder Hund und Katze oder Hund und Pferd oder Pferd und Katze, na du weißt schon. 

Die gesamten Shootingkosten sind 49 €. Dafür bekommst du zwei mit Liebe bearbeitete Fotos, die du dir selbst aussuchst.


Ich liebe es, mich mit Hunden und ihren Menschen auf eine gemeinsame Runde zu machen. Dabei bleibt genug Raum, die ein der andere Anekdote zu erzählen und ganz nebenbei entstehen diese Momentaufnahmen, die ich gern Herzmomente nenne. Daher entstehen meine Bilder eher auf einer gemeinsamen Hunderunde und ich bin draußen unterwegs.

Hunde sind meine ganz besondere Liebe, sie begleiten mich einfach schon mein ganzes Leben. Daher weiß ich um die besondere Bedeutung, die die kleinen Knaller für uns haben. Dieses Jahr würde ich gern einen Fotowalk im Spätsommer machen, sollte daran Interesse bestehen, dann freue ich mich auf Nachricht und beginne mit der Planung.

Weil Fotografie für mich auch immer etwas mit Weiterentwicklung zu tun hat, würde ich mich freuen, wenn dieses Jahr auch Katzen, Pferde, Nutztiere und auch der ein oder andere Mensch meine Linse kreuzt. Unter bestimmten Umständen auch in den eigenen vier Wänden möglich. Ich hab jedenfalls Lust auf Neues.

Wenn der Abschied sich langsam durch die Tür schleicht...

Wir alle, die wir mit einem Tier zusammenleben, wissen um die Endlichkeit. Wir leben heute so eng mit unseren Hunden zusammen, dass sie einen großen Platz in unserem Leben einnehmen und noch einen größeren in unseren Herzen. Sie bringen uns bei, zu lachen, zu lieben und zu leben. Im Moment. 


Ich möchte euch hier darauf aufmerksam machen, dass es Fotografen gibt, die sich einem Netzwerk angeschlossen haben, um letzte Momente einzufangen. Da hat man keine Zeit, auf Termine zu warten, da hat man keine Nerven, sich einen Fotografen zu suchen, da gibt es oft hohe Kosten für ein Tier. Trotzdem möchte man vielleicht noch einmal einen eingefangenen Moment, an dem man noch ein wenig festhalten kann.

Sollte der Abschied deines geliebten Vierbeiners sich anschleichen, dann melde dich gern bei mir, ich fange noch einen Herzmoment ein.

Für mehr Informationen klickt folgenden Link:  Regenbogenfotografen

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/